zum Blog

Ist dein Leben voller Fragen?

Von verared | 11.Januar 2019

Fragen und Antworten

Bildquelle: Pixabay-Qimono

Manche Jahre sind geprägt von Fragen, andere geben Antworten.

Natürlich gibt es in den meisten Jahren ein ständiges Wechselspiel von beiden Aspekten. Und dennoch gibt es Jahre in deinem Leben, die eher Fragen aufwerfen oder in denen lange gesuchte Antworten endlich erscheinen.

Es gibt Zeiten, in denen große Lebensfragen gestellt werden und Antworten fordern. In denen Weichen gestellt werden müssen. Vielleicht verschwindet der Boden unter deinen Füßen für eine Weile und vermeintliche Sicherheiten haben nicht länger Bestand. Vielleicht brechen Menschen aus deinem Leben weg.

In diesen Zeiten wirst du gezwungen, näher an deine Essenz zu kommen. Was immer unter Schmerzen geschieht.  Du erkennst, welche Fragen wirklich deine sind und welche Antworten in deinem Leben nicht fehlen dürfen. Ohne die du vielleicht nicht (über-) leben kannst.

Irgendwann kommt dann der erlösende Moment, in dem eine Antwort langsam sichtbar wird. Vielleicht durch ein Zeichen im Traum. Oder durch einen vorher nicht denkbaren Zufall, der alles weitere in eine bestimmte Richtung lenkt.

Diese Klärungsphasen kommen meist in großer Regelmäßigkeit. Ob du willst oder nicht. Dein Weg wird geprüft. All deine Werte werden in die Waagschale gelegt.

Es ist ganz entscheidend zu wissen – oder wenigstens zu ahnen – mit welchen Fragen wir gerade leben, welche Antworten wir suchen. Und dabei durchaus eine Ebene höher – oder ist es eher tiefer – steigen, um hinter der Oberfläche zu schauen.

Um welche Themen geht es wirklich? Was ist die größere Botschaft?  Stimmen deine Lebensinhalte noch? Setzt du richtige Prioritäten? Musst du etwas hinter dir lassen oder neu beginnen? Welchen Preis bist du bereit zu zahlen? Gehst du aufrichtig mit dir und mit anderen in diesen Klärungsphasen um? Sprichst du deine Entscheidungen so aus, dass sie für dich wirklich verbindlich sind? Zu welchen Schritten bist du jetzt bereit?

 

 

Weitere interessante Beiträge:

Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

Kommentare

Man muss eingelogged sein um einen Kommentar zu posten.