zum Blog

Newsletter

Kostenlose Kurzanleitung "Erste Schritte mit Therapeutic Touch" und Newsletter bestellen:



Glück

« Vorangehende Artikel

Das eigene Leben

Freitag, 6.Oktober 2017

Warum ist es so schwer zu erkennen, was wir eigentlich brauchen und wollen? Und warum noch schwerer, diese Wünsche und Bedürfnisse auch umzusetzen? Renate Daimler sucht in ihrem „Buch der Erlaubnis“ nach Gründen und macht Mut, ganz eigene Schritte – auch gegen Zweifeln und Widerstand – zu gehen. Damit wir nicht das Leben führen, das […]

Dieser Beitrag ist Teil 32 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

Bevor ich sterbe…

Donnerstag, 31.August 2017

Wenn jemand plötzlich stirbt, bleiben viele Fragen. Fragen an diese Person, aber durchaus auch an uns selbst. Darunter auch, ob wir Wünsche und Sehnsüchte in uns tragen, die wir auf „später“ verschieben, obwohl wir natürlich nie wissen können, wie lange wir noch leben werden. Was wäre tatsächlich wichtig, lieber JETZT gleich zu tun?

Brahman – der Urgrund des Seins

Mittwoch, 2.August 2017

„Brahman ist der allgegenwärtige, immerwährende Urgrund des Seins, der nicht mit Worten beschrieben oder mit dem Verstand erfasst werden kann. Alles was ist, ist Bewusstsein.“ Schon in den 3000 Jahre alten vedischen Schriften finden wir Beschreibungen von BRAHMAN. In Berlin ist uns BRAHMAN jetzt auf einer besonderen Art fast zum Greifen näher gekommen.

Dieser Schmerz ist nicht meiner – Buchtipp

Donnerstag, 27.Juli 2017

  In den Sommerwochen in meiner Heimat Norwegen begegne ich ständig meinen Wurzeln. Ganz real durch unzählige Verwandte, die hier leben. Aber auch durch die vielen Geschichten, durch Sprache, Natur und Erinnerungen. Und jedes Mal tauche ich auf einer etwas anderen Weise in diese Wurzelverbundenheit ein. Mal schmerzhaft, mal voller Freude, aber immer mit wertvollen […]

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

Stecker ziehen

Donnerstag, 27.Juli 2017

Bei Problemen mit technischen Geräten ist es oft die schnellste und einfachste Lösung: Erst mal den Stecker ziehen. Das Gerät für eine Weile komplett ausschalten und später wieder einschalten. Wie von Zauberhand sind ganz viele Störungen anschließend wie weggeblasen. Für uns Menschen kann das im übertragenen Sinne auch helfen. Stecker ziehen – ruhen lassen – […]

Kraftquelle Natur – Seminar in Norwegen 2018

Montag, 12.Juni 2017

Norwegen hat nicht nur eine atemberaubende Landschaft, sondern auch eine außergewöhnliche energetische Ausstrahlung. An vielen Orten lässt sich das besonders gut wahrnehmen. An einigen davon möchte ich mit einer exklusiven Kleingruppe mit den Energien in der Natur arbeiten. Ich bin in dieser Landschaft groß geworden und kenne einige besonders magische Stellen.

Lichtzeichen – eine neue Gemeinschaft

Sonntag, 28.Mai 2017

  Gehörst du zu den Menschen, die sich Gedanken machen über die vielen Aspekte unseres Menschseins, die das Licht suchen und Zeichen setzen wollen für eine hellere Zukunft? Ohne dabei die dunklen Seiten zu übergehen, mit denen wir uns auseinandersetzen müssen, wenn es lichter werden soll. Dann ist unsere neue, stärkende Lichtzeichen-Gemeinschaft vielleicht etwas für […]

Mitgefühl in der Wirtschaft – Buchempfehlung

Freitag, 26.Mai 2017

In diesem Buch diskutieren Wirtschaftsvertreter mit Neurowissenschaftlern und spirituellen Meistern darüber, ob eine Wirtschaft denkbar ist, in der es um das Wohl der Menschen geht und dabei dennoch ein wirtschaftlicher Gewinn möglich sein kann? Dieser Beitrag ist Teil 6 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

„Dankbarkeit ist Feste feiernde Liebe“

Montag, 22.Mai 2017

David Steindl-Rast gehört eindeutig zu meinen Lieblingsmenschen – seine Worte als Mystiker, Autor, Benediktinermönch, spiritueller Lehrer und internationaler Vorkämpfer für den interreligiösen Dialog an der Seite von großartigen Menschen wie Dalai Lama haben mich tief berührt. Dieser Beitrag ist Teil 3 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 33 der Serie Buch- und Filmempfehlungen

Segen

Freitag, 28.April 2017

In einem kleinen hinduistischen Tempel in Indien beobachte ich aus der Ferne, wie eine Großmutter mit ihrem kleinen Enkelsohn vor dem Eingang ihre Schuhe ausziehen, sich tief verbeugen und den heiligen Raum betreten. Gemeinsam gießen sie Öl auf die brennenden Lichter vor den Statuen der Götter. Mit einer sanften Handbewegung führt die Großmutter etwas Rauch […]

« Vorangehende Artikel